Logo
/ Kursdetails

18H-2020 Wenn Multi-Kulti uns fordert - Geschlechterrollen im interkulturellen Kontext

Beginn Fr., 14.09.2018, 15:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 50,00 €
Dauer 2 Termine
Status Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht Kurs abgeschlossen 15 Plätze frei
Kursleitung Katja Pötzsch-Martin
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Vechta
Eine Fortbildung mit Kompetenztraining für Pädagoginnen, Beraterinnen und Ehrenamtliche, die Berührungspunkte mit Zugewanderten haben. Kulturelle Vielfalt ist heute zur gesellschaftlichen Realität geworden. In Kontexten pädagogischen oder sozialen Handelns sei es beruflich, ehrenamtlich oder privat begegnen wir Menschen unterschiedlicher Herkunft, unterschiedlichen Glaubens und vielfältiger kultureller Prägung. Welche Bedeutung haben dabei die verschiedenen Vorstellungen und Ausübungen von Geschlechterrollen?
Wie können wir als Frauen selbstbewusst und dennoch kultursensibel in interkulturellen Kontexten bestehen? Welche Haltungen sind förderlich? Welches Hintergrundwissen hilfreich? Welches methodische Handwerkszeug kann uns als Unterstützung dienen?


Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.