/ Kursdetails

22F-3300 Ist Verwirrtheit immer eine Demenz?

Beginn Mi., 01.06.2022, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 Abend
Status frei - 17 Plätze
Kursleitung Beate Langhorst
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Diese Fortbildung beinhaltet Grundlagen zum Thema Demenz. Erläutert wird das Krankheitsbild Demenz und abgrenzende Verwirrtheitszustände, die mit ähnlichen Symptomen einhergehen. Des Weiteren liegt der Fokus auf den Umgang mit Menschen mit einer dementiellen Entwicklung, sowie auf regionalen Beratungs- und Unterstützungsangeboten.



Kursort

Vechta. KVHS, Bahnhofstraße 1, S 1 EG

Bahnhofstraße 1
49377 Vechta




Termine

Datum
01.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 1, Vechta. Kreisvolkshochschule, Bahnhofstraße 1, Seminarraum 1 EG