Logo
/ Kursdetails

18H-5025 "Whatsapp, Facebook, YouTube und Co.- Wie begleite ich meine Kinder im Internet?

Beginn Mo., 06.08.2018, 10:15 - 11:45 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 8 Vormittage
Status Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht Plätze frei - Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht 12 Plätze frei
Kursleitung Ruth Honkomp
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Zielgruppe: Geflüchtete und einheimische Mütter von Kindern, die soziale Medien im Internet nutzen.

Kursinhalte und -ziele:
- kennenlernen und Umgang mit sozialen Medien: Facebook, WhatsApp, Twitter, YouTube, Instagram
- für Chancen und Risiken sozialer Medien sensibilisieren
- eigene Kinder fachkundig im Internet, bei der Nutzung der sozialen Medien begleiten können
- Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, Vernetzung zwischen den teilnehmenden einheimischen und
geflüchteten Müttern

Kinderbetreuung während des Unterrichts durch Frau Anette Hanken



Kursort

Visbek. Haus der Bildung und Familie, Bremer Tor 6

Bremer Tor 6
49429 Visbek

Termine

Datum
06.08.2018
Uhrzeit
10:15 - 11:45 Uhr
Ort
Bremer Tor 6, Visbek. Haus der Bildung und Familie, Bremer Tor 6, Seminarraum 2
Datum
13.08.2018
Uhrzeit
10:15 - 11:45 Uhr
Ort
Bremer Tor 6, Visbek. Haus der Bildung und Familie, Bremer Tor 6, Seminarraum 2
Datum
20.08.2018
Uhrzeit
10:15 - 11:45 Uhr
Ort
Bremer Tor 6, Visbek. Haus der Bildung und Familie, Bremer Tor 6, Seminarraum 2
Datum
27.08.2018
Uhrzeit
10:15 - 11:45 Uhr
Ort
Bremer Tor 6, Visbek. Haus der Bildung und Familie, Bremer Tor 6, Seminarraum 2
Datum
03.09.2018
Uhrzeit
10:15 - 11:45 Uhr
Ort
Bremer Tor 6, Visbek. Haus der Bildung und Familie, Bremer Tor 6, Seminarraum 2
Datum
10.09.2018
Uhrzeit
10:15 - 11:45 Uhr
Ort
Bremer Tor 6, Visbek. Haus der Bildung und Familie, Bremer Tor 6, Seminarraum 2
Datum
17.09.2018
Uhrzeit
10:15 - 11:45 Uhr
Ort
Bremer Tor 6, Visbek. Haus der Bildung und Familie, Bremer Tor 6, Seminarraum 2
Datum
24.09.2018
Uhrzeit
10:15 - 11:45 Uhr
Ort
Bremer Tor 6, Visbek. Haus der Bildung und Familie, Bremer Tor 6, Seminarraum 2