Logo

19H-1015 Pilzwanderung Vom Pfifferling & Steinpilz zum Knollenblätterpilz, aber auch von Wirrlingen & Strubbelköpfen

Beginn Sa., 26.10.2019, 10:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1 Tag
Status Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht Plätze frei - Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht 12 Plätze frei
Kursleitung Michael Toutziaridou
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
- Vom Pfifferling & Steinpilz zum Knollenblätterpilz, aber auch von Wirrlingen & Strubbelköpfen --
Diese Pilzlehrwanderung wendet sich an den Pilz- und Naturinteressierten, an Anfänger wie Fortgeschrittene. Die rund 4-stündige Tour führt in den bewaldeten Höhenzug der Dammer Berge in naturnahen, artenreichen Laub- & Nadel-Mischwald und angrenzende Waldwiesen. Sie werden einheimische Waldpilze in ihrer natürlichen Umgebung suchen und kennenlernen. Wir vermitteln die Kenntnisse zu ihrer Bestimmung, zu ihrem vielfältigen Auftreten, ihrem Sinn und Zweck im Naturhaushalt sowie interessantes zu ihrer komplexen Lebensweise. Ebenso betrachten wir Naturschutzaspekte und auch botanische Synergien kommen nicht zu kurz (Lebenspartnerschaften, Zeigerpflanzen).
Selbstverständlich erfahren Sie auch Wissenswertes zu essbaren, ungenießbaren und giftigen Pilzen. Sie erhalten auch Tipps, worauf Sie beim Pilzsammeln für Speisezwecke und deren Verwertung achten sollten.
Für alle interessierten Speisepilzsammler: Bitte Korb und kleines Messer mitbringen. Hilfreich sind auch Notizblock und Stift. Bitte gegebenenfalls eigene Verpflegung mitbringen, wir werden während der Exkursion nicht einkehren.
Bei schlechter Witterung oder extrem schlechter Sammellage kann der Termin verschoben werden. In diesem Fall werden die Teilnehmer vorher benachrichtigt.



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.