Logo
/ Kursdetails

18F-8007 Handlettering - Die Kunst der schönen Buchstaben

Beginn Di., 13.02.2018, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 18,00 € zzgl. Materialkosten
Dauer Beginn ist am , 13.02.2018, 2 Abende, jeweils dienstags von 19:00 Uhr bis 21:15 Uhr
Status Mindestteilnehmerzahl erreicht Kurs abgeschlossen 1 Plätze frei
Kursleitung Christina Meyer
Bemerkungen Bleistift, Radiergummi, Skizzenpapier, etwas festeres Zeichenpapier, Fineliner, Filzstifte, Bundstifte.
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Wer Blogs, Instagram und / oder Pinterest verfolgt, hat es längst bemerkt. Die Kunst der schönen Buchstaben ist mittlerweile sehr beliebt. Handlettering ist nicht das Gleiche wie Kalligrafie, die Kunst des Schönschreibens, sondern das Zeichnen von Buchstabenformen. Wenn man sich umsieht, entdeckt man sie vermehrt auf Tafeln oder Postkarten: schön gezeichnete Buchstaben. Hinter dem Handlettering steht aber auch ein altes Handwerk, nämlich das des Schriftenmalers.
Handlettering ist die Kunst, Buchstaben zu zeichnen und aus Wörtern individuelle Schriftkunstwerke zu schaffen.
Dieser Kurs richtet sich an alle, die die Kunst des Handlettering kennenlernen möchten und damit Grußkarten, Spruchbänder oder ähnliches herstellen möchten.
Material: Bleistift, Radiergummi, Skizzenpapier, etwas festeres Zeichenpapier, Fineliner, Filzstifte, Buntstifte.
Zusätzliches Material kann bei der Kursleiterin erworben werden.


Kurs abgeschlossen

Kursort

Vechta. KVHS, Bahnhofstraße 3, S 23 EG

Bahnhofstraße 3
49377 Vechta

Termine

Datum
13.02.2018
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 3, Vechta. Kreisvolkshochschule, Bahnhofstraße 3, Seminarraum 23 EG
Datum
06.03.2018
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 3, Vechta. Kreisvolkshochschule, Bahnhofstraße 3, Seminarraum 23 EG