Logo

Coronavirus Information 02-2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund des Infektionsgeschehens rund um das Coronavirus hat natürlich auch die KVHS ab
16.03.2020
unterstützende Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Virus eingeleitet
und sofort die Durchführung diverser Kurse eingestellt. Die unten stehenden Informationen gelten
für alle Standorte und Außenstellen der KVHS.

Kurse des allgemeinen Programms
Die Durchführung aller Kurse des allgemeinen Programms – egal ob bereits begonnen
oder noch beginnend – werden weiterhin erstmal bis auf weiteres ausgesetzt.

Wir fühlen uns verpflichtet, auch unseren Beitrag zum Gesundheitsschutz zu leisten und bitten
Sie um Verständnis für diese Maßnahme. Wir beabsichtigen nach aktuellem Stand, für einen
Großteil der betroffenen Kurse Nachholtermine zu organisieren. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn
sie weitere Informationen benötigen.

Integrationskurse und Sprachkurse in hoheitlichem Auftrag
Die Durchführung aller Integrations- und Sprachkurse in hoheitlichem Auftrag werden
weiterhin erstmal bis auf weiteres ausgesetzt.

Projekt- und Auftragsmaßnahmen
Projekt- und Auftragsmaßnahmen (z.B. SGB-II- und SGB-III-Maßnahmen für die Agentur für
Arbeit oder das Jobcenter) sind zum Großteil auf alternative Durchführungskonzepte umgestellt
worden. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn sie nicht sicher sind, ob und wie ihr Projekt oder ihre
Maßnahme betroffen ist.

Beratung und Informationen zum Kursangebot
Eine Beratung zum Kursangebot findet zur Zeit ausschließlich per Telefon oder E-Mail statt.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

 

 

Nach oben